Freiwillige Feuerwehr Ising

Wohnungsbrand in Truchtlaching

15.04.2021

Heute Nacht wurde die FF Ising, zusammen mit den Kameraden der FF Obing, FF Seeon und FF Truchtlaching zu einem Wohnungsbrand mit Personenbeteiligung nach Truchtlaching gerufen.
Beim eintreffen am Einsatzort waren die ersten Rettungs- und Löschmaßnahmen durch die FF Truchtlaching bereits eingeleitet, sodass zunächst nur eine Bereitstellung durch unsere Kräfte nötig war.
Der 56 jährige Bewohner der stark verrauchten Wohnung konnte schnell gefunden und den Rettungsmaßnahmen zugeführt werden. Die leblose Person verstarb trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen.
Der Wohnungsbrand konnte anschließend schnell unter Kontrolle gebracht werden, sodass die Truchtlachinger Einsatzleitung auf eine weitere Unterstützung der FF Ising verzichten konnte.

Ein Pressebericht ist auf dem Portal Chiemgau24 verfügbar.

Bildquelle: FDL/BeMi 2021

Informationen:

Nächster Termin:

Keine bevorstehenden Termine
GrisuHilft - Hilf mit

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung