Freiwillige Feuerwehr Ising

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

30.03.2019

Heute Nachmittag wurde die FF Ising zu einem Verkehrsunfall auf die Staatsstraße St2095 zwischen Seebruch und Chieming gerufen. Hierbei kolidierte ein Fahrradfahrer mit einem Motorradfahrer, wodurch beide Beteiligten verletzt wurden.
Die FF Ising veranlasste eine vorübergehende Vollsperrung der Strecke zwischen der Abzweigung Ising und Abzweigung Egerer, welche teils von den Kameraden der Chieminger Feuerwehr realisiert wurde.
Nach dem Abtransport der Verletzten durch den Rettungsdienst, wurde die Straße gereinigt und ausgelaufen Betriebsstoffe gebunden.
Weiter Infos gibt es auch auf dem Portal chiemgau24.de

Informationen:

Nächster Termin:

28.11.2019
Wissenstest

GrisuHilft - Hilf mit

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung