Freiwillige Feuerwehr Ising

Verkehrsunfall mit Kleintransporter

10.09.2018

Am heutigen Abend wurde die FF Ising zu einem Verkehrsunfall in Tabing - Abzweigung nach Truchtlaching gerufen.
Hierbei übersah ein linksabiegender Kleintransporter einen herannahenden VW Bus.
Durch den Aufprall wurde der Fahrer des VW leicht verletzt.
Alamiert wurden die Feuerwehren Ising und Hart, sowie Polizei und Rettungsdienst. Beim Eintreffen der FF Ising wurde umgehend die Erstversorgung der verletzten Person, die Koordinierung des Einsatzes übernommen, sowie ein weiteres Auslaufen von Betriebsstoffen verhindert.
Da durch die beiden PKW die Einmündung blockiert war, wurde durch die FF Hart und Ising eine Umleitung um die Unfallstelle eingerichtet.
Nachdem beide Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert wurden, konnte die Straße nochmals gereinigt werden, bevor der Einsatz nach ca. 2 Stunden beendet wurde.

Weitere Infos und Bilder finden Sie auf dem Online-Portal
chiemgau24.de

Informationen:

Letzter Einsatz:

08.12.2018
Rauchwarnmelder

Nächster Termin:

Keine bevorstehenden Termine

Nächste Übung:

Keine bevorstehende Übung
GrisuHilft - Hilf mit

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung