Freiwillige Feuerwehr Ising

Verkehrsunfall: Zwei PKW und ein Motorrad beteiligt

25.09.2016

Heute, am späten Nachmittag, wurde die FF Ising zu einem Verkehrsunfall auf der St2095 bei Arlaching gerufen. Dabei kollidierte ein Motorrad mit einem abbiegenden PKW. Aufgrund des Aufpralls wurde, das Zweirad in ein weiteres, entgegenkommendes Auto geschleudert. Bei Eintreffen unserer Einsatzkräfte, war bereits der Rettungshubschrauber Christoph 14 vor Ort, welcher jedoch, aufgrund der glückerlicherweise nur leichten Verletzungen des Bikers, bald wieder abbestellt werden konnte. Um den Verkehrsfluss wieder herzustellen wurde die Feuerwehr Seebruck nachalamiert und eine Umleitung von beiden Seiten eingerichtet. Die Aufräumarbeiten und die Bindung der auslaufenden Betriebsstoffe dauerten bis ca. 19:00 Uhr an. An dem Einsatz waren insgesamt sechs Isinger beteiligt.
Weitere Infos findet ihr auch auf dem Nachrichtenportal Chiemgau24

Informationen:

Nächster Termin:

13.07.2019
Sommerfest 2019

GrisuHilft - Hilf mit

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung